Personalausweise und vorläufige Personalausweise

Hierzu benötigen Sie:

  • 1 biometrietaugliches Passbild
  • alten Ausweis (bei Verlust wird bei uns eine Verlustanzeige ausgestellt)

Der Personalausweis kann nur persönlich beantragt werden!

Bearbeitungszeit: ca. 3 - 4 Wochen

Der Ausweis kann auch von einer bevollmächtigten Person abgeholt werden.

unter 24 Jahre:     6 Jahre gültig:     22,80 € Gebühr

ab 24 Jahre:        10 Jahre gültig:     28,80 € Gebühr

Der Ausweis kann auch von einer bevollmächtigten Person abgeholt werden.

Hierzu wird eine Vollmacht benötigt, die folgenden Inhalt haben muss:

  • wer wird bevollmächtigt (Name und Anschrift) - derjenige muss seinen Ausweis mitbringen
  • Bestätigung, dass der PIN-Brief eingetroffen ist
  • Aussage, ob die online-Funktion an- oder ausgeschaltet werden soll

Spezielle Vollmachten sind beim Bürgerbüro erhältlich.  

Umfassende Informationen zum neuen Personalausweis, Berechtigungszertifikaten usw. erhalten Sie auf folgender Seite des Bundesministeriums des Innern:

www.personalausweisportal.de

Personalausweis für Kinder

  • a) Personen ab 16 Jahren können alleine einen Personalausweis beantragen.
  • b) Auf Wunsch der Eltern kann auch für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ein Personalausweis beantragt werden. Hierzu brauchen Sie den alten Kinderausweis, Kinderreisepass oder eine Geburtsurkunde sowie die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bzw. den Sorgerechtsnachweis bei geschiedenen Elternteilen bzw. die Bescheinigung aus dem Sorgerechtsregister vom Jugendamt bei alleinerziehenden Müttern/Vätern.

Vorläufiger Personalausweis

Hierzu benötigen Sie:

  • 1 biometrietaugliches Passbild
  • alten Ausweis (bei Verlust wird bei uns eine Verlustanzeige ausgestellt.)

Der vorläufige Personalausweis wird sofort ausgestellt.

Er kann nur selbst beantragt werden und ist 3 Monate gültig.

Gebühr: 10,00 Euro