Im Ambiente des Jagdschlosses und des Forstgarten Karlsbrunn, sowie in unserer Rosseltalhalle Großrosseln, werden jedes Jahr interessante und abwechslungsreiche Kulturveranstaltungen angeboten. Von großen Messen, bis hin zu kleinen Lesungen und Künstlergesprächen, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Ansprechpartner:

Tel.: 0049 (0) 6898/449-112

Jazz im Warndt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Präsentations- und Verkaufsausstellung “Warndt Produkte genießen

Logo WarndtProdukte genießen

Jedes Jahr Mitte November an einem Wochenende findet in Karlsbrunn auf dem Dorfplatz die Präsentations- und Verkaufsausstellung “WarndtProdukte genießen” statt. Angeboten und präsentiert werden kulinarische und regionale Naturprodukte aus dem Warndt. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Produkte solange der Vorrat reicht. Besuchen Sie uns.

Im nachstehenden Film sehen Sie einige Impressionen aus dem Jahr 2013.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

St. Nikolaus – Heimat des St. Nikolaus

Im Saarland gibt es den einzigen Ort Deutschlands, der sich Sankt Nikolaus schreibt. Er liegt im Warndt, in der Gemeinde Großrosseln und zählt etwa 840 Einwohner. Am 5. Dezember gibt es hier einen Nikolausempfang, an dem jedem Kind eine gefüllte Nikolaustüte vom Nikolaus persönlich überreicht wird. Auf dem Nikolaus-Markt vom 5.12. bis 6.12. werden Geschenkartikel und Speisen angeboten. Alle Kinderbriefe an den Nikolaus (22.583 in 2017) landen bei uns im Ort. Diese werden gelesen und anschließend alle beantwortet, viele nachdenkliche Kinderbriefe sogar individuell. Alles kostenlos. Dabei werden wir freundlicherweise von der Deutschen Post unterstützt. Umrahmt wird das ganze durch das St. Nikolaus-Sonderpostamt, das jedes Jahr am 5. und 6. Dezember von 9-18 Uhr seine Pforten in St. Nikolaus öffnet. Hier stempelt die Post unseren Nikolaus-Sonderstempel. Dieser Sonderstempel genießt zwischenzeitlich in Sammlerkreisen einen hohen Stellenwert. Außerdem ist jedes Jahr vom 7. bis 24. Dezember das einzige Weihnachtspostamt im Saarland geöffnet. Dort kann jede Briefpost abgegeben werden, die dann mit dem Nikolaus-Sonderstempel abgestempelt wird. Auch Kinder können dort ihre Briefe an den Nikolaus abgeben. Schauen Sie bei einer Tasse Kaffee oder einem Stück Kuchen zu, wie Ihre Briefpost abgestempelt und aufgewertet wird.  Auch einen Weihnachts- und Bastelmarkt haben wir extra für Sie eingerichtet.

Nähere Informationen, sowie genaue Termine können auf der Internetseite www.sankt-nikolaus-warndt.de abgerufen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit freundlicher Genehmigung des Festausschusses St. Nikolaus e.V.