Sie befinden sich hier: Gemeinde Großrosseln > Bildung > Volkshochschule 

Volkshochschule

Örtlicher vhs-Leiter in Großrosseln:  

 

Herr

Hans-Werner Franzen

Am Hirtengraben 29

66352 Großrosseln

Tel.: 06809/7463

E-Mail.: vhs-Grossrosseln@hans-werner-franzen.de

 

 

Hier können Sie das aktuelle vhs-Programm herunterladen.

 

 

 

Aktuelle Informationen

1 Fahrt zum Bienenkundemuseum und Besuchsbergwerk Teufelsgrund in Münstertal

Die vhs Großrosseln beabsichtigt im laufenden Programm die o.g. Fahrt zu organisieren. Aus

organisatorischen Gründen muss sie allerdings von dem ursprünglich geplanten Termin

(01.06.19) auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Der neue Termin wird in Kürze

veröffentlicht. Einzelheiten zu der Fahrt (Kurs 9219A) sind unter 2.11 beschrieben und können

beim örtlichen Leiter erfragt werden. Unter Berücksichtigung der Verschiebung des Termins,

wird als neuer Anmeldeschluss für eine zunächst unverbindliche Anmeldung der 15.04.2019

festgelegt. Die bereits erfolgten Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. Alle angemeldeten

Personen erhalten in Kürze weitere Einzelheiten zu der Fahrt mitgeteilt.

 

2.1 Mitmach-Tänze:
von flott bis meditativ (Workshop), 30.03.19

Es werden Kreis-, Line- und Blocktänze auf die verschiedenste Musik (Pop, Oldies, Klassik,

Folklore u.v.m. getanzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - auch geübte Tänzer sind

willkommen. Für die Pause bitte eine Kleinigkeit zum Essen mitbringen. Spezielle Kleidung

oder Schuhwerk sind nicht erforderlich. Anmeldungen sind auch kurzfristig möglich.

Kurs: 9277,

Kursleiterin: Larissa Quinten, zert. Tanz- und Ballettpädagogin,

Datum: Samstag, 30.03.2019, 15:30 - 18:00 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler,

Gebühr: 8,00 EURO

 

2.2 Arbeiten mit Windows 10, ab 02.04.2019, 6 Termine

Dieser Kurs zeigt Techniken für eine erfolgreiche Anwendung von Windows 10 auf.

Exemplarisch wird Windows 10 in den wichtigsten Funktionen vorgestellt, die Übungen werden

am eigenen Laptop durchgeführt. Der Kurs wendet sich an TeilnehmerInnen, die

Vorkenntnisse in Windows 10 haben. Ein eigener Laptop ist mitzubringen. Die vhs haftet nicht

für die von Teilnehmerinnen mitgebrachten Geräte. Sollten Zweifel bestehen, ob die

Kenntnisse ausreichen, um an dem Kurs teilzunehmen, wird empfohlen, mit dem örtlichen

Leiter der vhs in Großrosseln Kontakt aufzunehmen. Anmeldungen sind auch kurzfristig

möglich.

Kurs 9260,

Kursleiter: Peter Quinten, Fachinformatiker Systemintegration,

Datum: ab 02.04.2019, jeweils dienstags von 17:45 – 19:15 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler,

Gebühr: 50,00 EURO.

 

2.3 FengShui und Garten: Ihr persönlicher Wellnessbereich, Vortrag, 05.4.19,

gebührenfrei

FengShui ist die chinesische Harmonielehre - genau übersetzt: "Wind und Wasser". Gutes

FengShui ist überall da, wo sich der Mensch wohlfühlt. Verwunschene Ecken sollen einladen

zum Verweilen und Erholen. Blühende Farbenpracht bringt Leben in einen Garten. Der Garten

ist der erweiterte Wohnraum des Menschen und bringt die "gute Energie" mit ins Haus. Ein

nach FengShui gestalteter Lebensraum strahlt Ruhe und Harmonie aus. Die TeilnehmerInnen

bekommen einen Überblick, wie ein Garten zum Wohlfühlgarten für alle Sinne werden kann

und was bei der Gestaltung zu beachten ist. Vorherige Anmeldung erforderlich!

Kurs: 9221,

Kursleiterin: Pia Ruschel,

Datum: Freitag, 05.04.2019, 18:00 - 20:30 Uhr;

Ort: Alte Schule Naßweiler, Gebühr: gebührenfrei

 

2.4 Kochen mit Thermomix, 06. und 13.04.19

Die TeilnehmerInnen lernen an zwei Vormittagen die Vielfältigkeit des Thermomix kennen und erhalten Tipps & Tricks im Umgang mit dem Thermomix. Ob raffinierte mediterran-vegane Gerichte, Low Carb, gesundes Thai-Food, leckere Kuchen, ausgefallene Geschenke: der Thermomix ist vielfältig und übernimmt für einen das Dampfgaren, Kochen, Kneten, Emulgieren sowie auch Mahlen, Schlagen, Vermischen, Wiegen und Zerkleinern. Die TeilnehmerInnen erhalten Anregungen und Ideen zu leckeren Gerichten für den Alltag und für Geschenke aus der Küche. Die alltagstauglichen Rezepte werden gemeinsam zubereitet und anschließend probiert. Mitzubringen sind eine Schürze, ein Geschirrtuch, ein scharfes Messer und Behälter für evtl. anfallende Reste zum Mitnehmen. Es handelt sich nicht um eine Verkaufsveranstaltung. Vorherige Anmeldung bis Montag, 01.04.19 erforderlich!

Kurs: 9280,

Kursleiterin: Pia Ruschel,

Datum: Samstag, 06.04. und Samstag, 13.04.2019,

jeweils 10:00 - 12:00 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler,

Gebühr: EUR 12,00

 

2.5 Motivierende Elterngespräche: Wie sag ich´s mal anders? (Vortrag), 08.04.19, gebührenfrei


Reden ist silber - sich ausdrücken zu können ist gold. Wie kann ich meine Kommunikation und

Gesprächsführungskompetenzen verbessern - im Alltag, am Arbeitsplatz und insbesondere in Gesprächen mit den Lehrkräften und ErzieherInnen meines Kindes oder auch mit meinem Kind? Was kann ich tun, wenn´s schwierig scheint und Widerstände auftreten? Mit Bausteinen aus der systemischen Beratung und "motivierenden Gesprächsführung" arbeiten wir an einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Haltung - auch bei Problemen. Sie erhalten viele konkrete Tipps und methodisches "Handwerkzeug im Werkzeugkoffer", das Sie in allen Kontexten anwenden können. Vorherige Anmeldung erforderlich!

Kurs: 9216,

Kursleiterin: Dr. Birgit Spengler, Trainerin für Eltern, Kinder und pädagogische

Fachkräfte in KiTa und Schule,

Datum: Montag, Mo. 08.04.2019, 18:00 Uhr – 19:30 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler,

Gebühr: gebührenfrei

 

2.6 Kindertanz im Kindergartenalter, ab 11.04.19, 6 Termine

Von altersgerechten Choreografien über kreativen Tanz bis zum Tanz mit Requisiten bewegen

sich Kindergartenkinder unter fachkundiger Anleitung durch verschiedene Musikarten.

Vorherige Anmeldung erforderlich.

Kurs: 9278,

Kursleiterin: Larissa Quinten, zert. Tanz- und Ballettpädagogin,

Datum: ab 11.04.2019, jeweils donnerstags von 16:45 – 17:30 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler,

Gebühr: 15,00 EURO

 

2.7 Moderner Kindertanz im Grundschulalter, ab 11.04.19, 6 Termine

Nicht nur das Erlernen altersgerechter Choreografien auf aktuelle Musik und Partytänze

stehen hier im Vordergrund der Kinder im Grundschulalter, sondern auch das gemeinsame

Choreografieren eigener Tänze in der Gruppe. Vorherige Anmeldung erforderlich.

Kurs: 9279,

Kursleiterin: Larissa Quinten, zert. Tanz- und Ballettpädagogin,

Datum: jeweils donnerstags von 17:45 – 18:30 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler,

Gebühr: 15,00 EURO

 

 

2.8 Besuch des Saarländischen Rundfunk (SR), 12.04.19, gebührenfrei

Der SR ist für viele seiner ZuhörerInnen und ZuschauerInnen in den vergangenen 60 Jahren

zum ständigen Begleiter geworden, den man gerne auch einmal näher kennenlernen möchte.

Die Teilnehmerinnen erhalten bei einer etwa zweistündigen Führung beim SR auf dem Halberg

nicht nur einen Einblick, wie Sendungen entstehen, sondern auch einen ersten Eindruck von

der Arbeit der Journalisten, Redakteure und Moderatoren, die die Sendungen vorbereiten

beziehungsweise durch die Sendungen führen. Treffpunkt zur Bildung von

Fahrgemeinschaften (nach vorheriger Absprache) 17:00 Uhr, Alte Schule Naßweiler oder

direkt um 18:00 Uhr vor Ort beim Saarländischen Rundfunk, Funkhaus Halberg, Haupteingang des Konferenzgebäudes (Infos vor Ort beim Pförtner am Hauptempfang), Franz-Mai-Straße 1,

66121 Saarbrücken. Die Teilnahme ist gebührenfrei bei eigener Verantwortung für den

gesamten Ablauf. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge Ihres Eingangsberücksichtigt.

Kurs: 9219,

Kursleiter: Hans-Werner Franzen,

Datum: Freitag, 12.04.2019, 18:30 – ca. 20:30 Uhr,

Ort: siehe Kursbeschreibung, Gebühr: gebührenfrei.

 

2.9 Bienen – das sollte jeder wissen, 15.04.19, gebührenfrei

Dass Bienen Insekten sind, den Menschen Honig liefern und dafür sorgen, dass wir reichlich

Früchte ernten können, weil sie die Blüten der Pflanzen bestäuben, wissen die meisten

Menschen. Einzelheiten zu ihrem Körper, zu ihrem Lebensraum, ihrem Alltag, ihrer Ernährung

und zu den verschiedenen Arten kennen dagegen viele Menschen nicht. In der PowerPointPräsentation erhalten die TeilnehmerInnen Antworten auf diese Fragen und sonstiges Wissenswertes über die Bienen.

Kurs: 9209,

Kursleiter: Josef Ruschel,

Datum: Montag, 15.04.2019, 18:30 - 20:30 Uhr,

Ort: Alte Schule Naßweiler, Gebühr: gebührenfrei

 

2.10 Brandschutz im Alltag, 27.04.19, gebührenfrei

In dem Seminar werden die TeilnehmerInnen darüber aufgeklärt, was unter "Brandschutz" zu

verstehen ist. Welche Gesetze und Vorschriften sind zu beachten? Wo gibt es Rauchmelder

zu kaufen? Worauf ist beim Kauf zu achten? Was bedeuten die Prüfzeichen? Wer ist für die

Installation verantwortlich? Wo muss die Installation erfolgen? Wie erfolgt die richtige

Montage? Welche Arten von Feuerlöschern gibt es? Welche Vor- und Nachteile haben die

einzelnen Löscher? Wie funktioniert ein Feuerlöscher? Welche Prüfintervalle sind

vorgesehen? Zudem können die TeilnehmerInnen selbst die Handhabung eines

Feuerlöschers in der Praxis üben. Vorherige Anmeldung bis Samstag, 20.04.2019 erforderlich!

Kurs: 9210;

Kursleiter: Wendelin Reichert, stellv. Gemeindewehrführer,

Datum: Samstag, 27.04.2019, 15:00 – 17:00 Uhr,

Ort: Treffpunkt: Feuerwache Ost der FFW Großrosseln, LB Ost, Emmersweilerstraße 7 (neben Rosseltalhalle), 66352 Großrosseln,

Gebühr: gebührenfrei

 

2.11 Fahrt zum Bienenkundemuseum und Besuchsbergwerk Teufelsgrund in Münstertal

Diese Ganztagesfahrt führt ins Münstertal - eines der schönsten Schwarzwaldtäler. Vormittags wird das "Bienenkundemuseum Münstertal" besucht. Es ist weltweit eines der größten Museen dieser Art und Schmuckstück des Tals. Am Nachmittag wird das historische Silberbergwerk "Teufelsgrund" in Münstertal besucht. Dort erleben die TeilnehmerInnen über 1.000 Jahre Bergbaugeschichte in einer geheimnisvollen Welt unter Tage. 1970 eröffnete die Gemeinde Münstertal das erste Besuchsbergwerk im Schwarzwald, das seitdem ein lohnendes Ausflugsziel bei jedem Wetter ist. Einzelheiten zu der Fahrt (Beförderungsmittel, Gebühren, genauer Zeitablauf, usw.) werden festgelegt, wenn die Anzahl der verbindlichen Anmeldungen bekannt ist. Interessenten an der Fahrt werden gebeten, sich bis 15.04.19 unverbindlich anzumelden. Danach findet in der Alten Schule Naßweiler ein Informationsabend zu der Fahrt statt, zu dem alle angemeldeten Personen eingeladen werden. Der Termin für eine verbindliche Anmeldung wird noch festgelegt und veröffentlicht.

Kurs: 9219A,

Kursleiter: Josef Ruschel, Datum: noch offen,

Sonstiges: Einzelheiten wie Beförderungsmittel, Gebühren, genauer Zeitablauf, usw. werden noch festgelegt

 

Das restliche Angebot (Änderungen vorbehalten):

04.05. Stressbewältigung I – stressfrei leben (Grundlagen)

06.05. Frankreich I

11.05. Stressbewältigung II – Ursachen aufspüren usw.

11.05. Geschichtswanderung „Walde die verschwundene Stadt“

13.05. Frankreich II

18.05. Stressbewältigung III – akuten Stress auflösen usw.

18.05. Schmecken-Hören-Riechen-Fühlen

20.05. Baurecht: Die LBO des Saarlandes …

23.05. Schmunzeln für Anfänger …

25.05. Besuch Glas- u. Heimatmuseum …

02.06. Hörprobe „Barock“ u. Künstlergespräch

15.06. Abenteuerspiele für die ganze Familie

22.06. Erste Hilfe in allen Lebenslagen

????? Fahrt nach Münstertal (Bienenkundemuseum u. Bergwerk)

 

Programmhefte liegen öffentlich aus

Das aktuelle Programmheft mit allen Kursen und Veranstaltungen der vhs Regionalverband und damit auch der vhs Großrosseln gibt es ab sofort kostenlos im vhs-Zentrum am Schlossplatz in Saarbrücken, in den Filialen der Sparkasse Saarbrücken, in Buchhandlungenund an vielen weiteren Verteilerstellen im Regionalverband. In Großrosseln liegt es aktuell an folgenden Stellen aus: Dorfladen St. Nikolaus, in Dorf im Warndt: Bäckerei Zimmer, Metzgerei Roth, Sonjas Lädchen, in Großrosseln: Bäckerei Zimmer, Knopfgalerie Sauer, Postagentur Bachelier, Praxis für Krankengymnastik Trenz, Rathaus, Rossel-Apotheke, Schuhmacherei Hümbert, St. Barbara-Apotheke, in Emmersweiler: Fußpflege Kolar, in Naßweiler: Birkenhof, Dorfgemeinschaftshaus, Haarstudio Lena; in Ludweiler: Arztpraxis Dr. Marc Müller, Schuhhaus Agostini, Trend-Optik Biewer. Außerdem ist es in den Sprechstunden der Ortsvorsteher erhältlich. Das Programm steht auch unter www.vhs-saarbruecken.de oder oberhalb auf dieser Seite zur Verfügung. Nach Absprache mit dem örtlichen Leiter werden Einzelexemplare zugeschickt.

 

Anmeldungen

Unabhängig von einem gesonderten Hinweis in den Kursbeschreibungen wird gebeten, sich anzumelden, gerne auch kurzfristig, falls kein Termin für Anmeldungen festgelegt ist. Nur dadurch kann sichergestellt werden, dass Teilnehmer über aktuelle Änderungen, wie z.B. Ausfall, zu den Kursen rechtzeitig informiert werden können. Anmeldungen sind bei dem örtlichen Leiter (06809/7463, vhs-grossrosseln@hans-werner-franzen.de) oder per FAX (0681/5064390), per Post (vhs Schlossplatz 2, 66119 Saarbrücken) oder per Internet (www.vhs-saarbruecken.de) unter Angabe des Vor- und Zunamens, der vollständigen Anschrift, der Telefonnummer und ggfls. der E-Mail-Adresse möglich. Bei verschiedenen Kursen gibt es eine Mindest- und/oder einer Höchstzahl an TeilnehmerInnen (siehe gedrucktes Programm).

 

Kontakt zur vhs

Kontakt zum örtlichen Leiter der vhs, Hans-Werner Franzen, ist unter 06809/7463 und vhsgrossrosseln@hans-werner-franzen.de möglich. Im Internet finden Sie Kontaktmöglichkeiten hier in dieser Rubrik und auf www.vhs-saarbruecken.de. Dort ist auch das Gesamtprogramm der vhs Regionalverband Saarbrücken veröffentlicht.